Martin Ostrowski

wenn man 20 Jahre beruflichen Kontakt hat, dann ist das unter Zwang oder weil man wirklich gut klarkommt. Auch wenn wir uns weiss Gott nicht immer einig waren: Er zählt zu den Menschen, von denen ich am Meisten gelernt habe. Und den ich immer und uneingeschränkt empfehlen würde – für ALLES. Einfach deshalb, weil er bestimmt nie etwas macht, was er nicht wirklich gut kann.

Für mich ist er Mr. Software gewesen, auch wenn sein Weg ihn heute vom Code schon lange weg geführt hat. Wir haben große Projekte zusammen erlebt. WIRKLICH Große ;o))

Wer heute im Umfeld von DevOps einen Vordenker und einen innovativen Dienstleister sucht:

https://www.linkedin.com/in/martinostrowski/