Vorsicht Commod-IT – die Pubertät einer ehemaligen Leittechnologie

Inspiriert von diesem Blogeintrag: Die innovativsten CIO´s geben auf ! Mal ganz ehrlich  - wie viele leidenschaftliche IT-Nutzer kennen Sie? Solche, die morgens lächelnd ihren Laptop hochfahren und nach Feierabend versonnen mit einem Mikrofasertuch streicheln ?  Wie viele leidenschaftlichen IT-Investoren? Fachvorstände, die nicht allein deshalb vom Erfolg einer ERP Einführung schwärmen, weil sie per Unterschrift ihren Kopf in die Schlinge...

Die Blindleistung der digitalen Transformation

Der Jahres-aus-rückblick für 2017 Toningenieure wären gerne Rockstars geworden, Automechaniker eigentlich Rennfahrer, Hairstylisten eigentlich Model. So sagt man. Der Professor für Medienwirtschaft wäre gerne Pilot geworden oder, wenn nicht, dann wenigstens Günter Jauch. Bei Lufthansa haben sie mich aufgrund der Körpergrösse schon bei der Sichtung ausgeladen und dann war die Marktlücke für einen Jauch durch denselben schon besetzt. Der macht zur Weihnachtszeit Jahresrückblicke....

Der Vorstand trägt grad Gummistiefel ! – Projektführung 4.0

Kinder lieben stille Post. Reihum nuschelt man dem Nachbarn flüsternd ins Ohr, was man vom Vorgänger in der Reihe verstanden zu haben glaubt. Hinten kommt niemals raus, was vorne reingesteckt wurde. Alle lachen. Die erwachsene Version geht so: Von der Baustelle aus wandert der Projektbericht durch zahlreiche Gremien und Ausschüsse, bis er mit allerlei Abrundung, Umformulierung und Zustimmung nach 3...

Wer trumpelt durch´s Büro ? – Donald´s Führungslehre

Da ist Donald ! - und zwar überall: Der geborene Aufhänger, die perfekte Reibungsfläche. Also muss ein Zusammenhang her zwischen Trump und Unternehmensführung. Sie kennen sicher die Schlagzeile: „The biggest FUCK YOU ever“ - President Trump als der Fleisch und Bräunungscreme gewordene Stinkefinger an das Establishment. Breite Wählerschichten wenden der Inszenierung von Politik den Rücken zu. Die politische Elite, auf...

Wenn Big Data Socken strickt…..

Weihnachten naht und die Prognose steht: Papa bekommt selbstgestrickte Socken! 10 Jahre erlebtes Geschenkverhalten einer Familie sind ein Datenschatz sondergleichen. Die Analyse liefert Eindeutiges zum Kundenwunsch: Hat Vater in der Vergangenheit nachweislich lange und häufig Wollsocken erhalten und diese klaglos getragen, ist er ganz sicher auch in diesem Jahr beseelt vom Wunsch nach neuem Strickwerk. Steven Jobs stammt offensichtlich aus einer...

Umarmen statt Umbringen – Lieben Sie Ihr Problem !

"Ein zähes Steak passiert doch auch der besten Küche. Reagiert das Personal borniert, ist der Kunde sauer. Stimmt aber die Atmosphäre, reagierst du schnell, undramatisch und freundlich, fühlt sich der Gast am Ende besser behandelt als ohne diesen Vorfall" Ein Erfolgsrezept für den zitierten Gastwirt. Sein grossartiges Lokal im Odenwald ist seit Jahren voll. Oma Else´s Serviettenknödel, Mühlentopf, Fisch und...

Schmieden oder Schmusen ? – Wortwahl und Wirkung von Veränderung

Ach Gott: Hitze, Feuer, Schwert und Schmiede ! - dazu noch "König", wie unzeitgemäß ! Was wir hören wollen sind weiblichere, intuitivere, achtsamere Begriffe. Das macht mich nachdenklich, doch Hand auf´s Herz: Wollen Sie Pläne künftig nicht mehr schmieden, sondern häkeln, ihr Team nicht mehr zusammenschweissen, sondern verkleben ? Dürfen Führungskräfte glauben, die Realität verändere sich allein durch das Verändern unserer Wortwahl ? Wohlan: Wer „Defizit“ aus...

Patriarchat – längst tot ! Jetzt haben wir ein…… ja was denn ?

Gestern bei “Herr der Ringe” mit meinem Sohn: Gandalf treibt dem siechen König von Rohan den Zauber aus, mit dem ein schleimiger Ratgeber sein Bewusstsein verschleiert. Solch ein Schleier liegt vielfach über Führung: Wie ein Zombie schleicht ein scheintotes Patriarchat umher und schafft ein ganz besonderes Betriebsklima: Nicht mehr lautstark und kantig, irgendwie rundlich und weich, leicht süsslich, aber nicht wirklich angenehm...
Follow my Blog

get updates automatically